Sonntag, Oktober 22, 2017

Der 100″ TV Ersatz: Philips Screeneo 2.0 & EliteScreen CLR machen’s möglich!

Cine4home.de Beamer und Heimkino Testmagazin Community User Diskussionen Der 100″ TV Ersatz: Philips Screeneo 2.0 & EliteScreen CLR machen’s möglich!

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 4 Teilnehmer. This post has been viewed 1398 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Ekki Schmitt Ekki Schmitt vor 3 Monate. This post has been viewed 1398 times

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #3752 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    „Ein Beamer kann einen TV nicht ersetzen“, galt bei vielen bisher als Regel. Doch die Zeiten ändern sich: Immer lichtstärkere Kurzdistanzprojektoren u
    [See the full post at: Der 100″ TV Ersatz: Philips Screeneo 2.0 & EliteScreen CLR machen’s möglich!]

    #3842 Score: 0

    rkfreeman
    Participant
    1 pt

    Hallo Ekki,

    ich habe auf den US Seiten von EliteScreen gesehen das es die AEON CLR auch als 90″ gibt.

    Zur Zeit habe ich einen Philips Screeneo im Test und in meinen Räumlichkeiten ca. 16 qm Sitzabstand 3,5m würde sich eine 90″ Leinwand

    besser darstellen (2m Bildbreite).

    Ist es denkbar das auch die Elite Screens AR90H-CLR | 90″ Fixed Frame Projector Screen in Deutschland erhältlich sein wird ?

    Vielen Dank im Voraus.

    mfg.

    rkfreeman

    #3845 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Hi,

    ich kann mich da gerne mal für Dich erkundigen.
    Du bist auch herzlich nach Kaarst eingeladen diesen Samstag, ansehen lohnt

    Gruß,
    Ekki

    #3862 Score: 0

    Alex083
    Participant

    Hallo Ekki,
    neben den Lichttechnischen Eigenschaften der Aeon CLR würde mich auch interessieren wie es mit der Geruchsentwicklung bei dieser Leinwand aussieht. Ist dir da vielleicht was positives oder negatives aufgefallen?

    #3863 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Da kann ich Dich beruhigen, das Tuch hat keinerlei Geruchsbelästigung!

    Das liegt daran, dass es sich um keine klassische Folie handelt, sondern um einen dünnen Fresnel-Kunststoff.

    http://cine4home.de/pics/CLR3.jpg

    http://cine4home.de/pics/CLR3.jpg

    Bei den Fotos handelt es sich um keine(!!) Fotomontagen. Wer Lust hat, das live zu sehen, kommt morgen (26.11) ab 16h zu Grobi.tv nach Kaarst.

    Viele Grüße,
    Ekki

    #3984 Score: 0

    Alex083
    Participant

    Wenn ich mir die Bilder so ansehe könnte die Aeon CLR in Kombination mit einem Kurzdistanzprojektor vielleicht nächstes Jahr tatsächlich meinen 75 Zoll TV ersetzen. Wobei mir als TV-Ersatz dann schon ein LED-Beamer lieber wäre. Mal sehn ob es diesbezüglich vielleicht was Neues zur anstehenden CES 2017 zu sehen gibt.  Wo soll denn die Aeon CLR preislich liegen wenn sie denn mal verfügbar ist?

    #4005 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Mit den preisen vertue ich mich dauernd. Irgendwas zwischen 1800 und 2000 glaube ich

    #4045 Score: 1

    rkfreeman
    Participant
    1 pt

    Hallo Ekki,

    leider hatte ich aus beruflichen Gründen keine Zeit euren Termin in Kaarst wahr zunehmen.

    Hast du schon mal die Optoma ALR100 gesehen/getestet?

    http://www.optoma.de/screenproduct/alr100

    Die soll zwischen 1200 – 1400€ liegen.

     

    Gruß

    rkfreeman

    Ekki Schmitt
    • Diese Antwort wurde geändert vor 10 Monate, 2 Wochen von  rkfreeman.
    #4048 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Hi,

    das sieht sehr spannend aus. Die müsste man mal in Echt sehen.

    „Tageslichtabweisend“, süßer Begriff

    Gruß,
    Ekki

    #4105 Score: 0

    Alex083
    Participant

    Also wenn ich mir die Bilder und Videos die es von der „Optoma ALR 100“ so gibt ansehe, dann sieht das Ergebnis nicht wirklich schlechter aus als bei der Aeon CLR. Vor allem passen die 1.400 € deutlich besser zum Screeneo als die 2.000 € der Aeon CLR.

    #4106 Score: 0

    rkfreeman
    Participant
    1 pt

    Hallo,

    in der Heimkino Ausgabe 1/2 Januar/Februar 2017 wurde die Konstellation Optoma GT5000 in Verbindung mit der Optoma ALR 100 getestet. Laut Zeitschriftartikel soll diese Konstellation zusammen ca. 2500.-€ kosten.

    ca. 1300.-€ für den UST Beamer Optoma GT5000 und 1200.-€ für Rahmenleinwand Optoma ALR100.

    Die Frage die sich mir stellt, ist das die meisten UST Beamer bei einem Throw Ratio zwischen 0,3 und 0,45 liegen.

    Der Screeneo HDP2510 von Philips hat hier einen Throw Ratio von 0,21. Das in Vollglas ausgeführte Objektiv ist hochkannt eingebaut.

    Der Winkel ist also extrem steil. Man müsste sich das mit dem Philips HDP2510 mal im zusammenspiel anschauen.

    Was mit dem GT5000 oder einem LG PF1000UT gut funktioniert, muss nicht unbedingt optimal für den Philips sein.

    Btw. Ekki kennst du den Beamer GT5000 von Optoma?

    Da der Optoma GT5000 und der Philips HDP2510 beides UHP DLP UST Projektoren sind,

    wie wären da die Unterschiede in Bild/Ton und Preisverhältnis zu sehen?

    mfg.

    rkfreeman

     

    #8269 Score: 1

    wiler113
    Participant
    1 pt

    Hallo Zusammen

    Ich habe mir die Optoma ALR 100 zur meinem Philips Screeneo Hdp 2510 gekauft. Und ich bin absolut begeistert, funktioniert einwandfrei auch bei Tageslicht. Und im vergleich zur CLR 100 war sie auch ganze 700 Euro günstiger. Ich bin top zufrieden und kann die Optoma ALR 100 jedem weiter empfehlen dem 2000 Euro für die CLR 100 von Elite Screen zu teuer ist. Die Technologie ist die selbe. Es würde mich auch nicht wundern wenn Optoma und Elite Screen das selbe Tuch verwenden. Die Realität ist die Tücher kommen beide aus China und liefern ein Identisches Ergebnis.

    Gruss Andi

    Sven
    #8273 Score: 0

    wiler113
    Participant
    1 pt

    Hier noch ein paar Bilder der Optoma ALR in kombination mit dem Philips Screeneo

    #8296 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Zur Optoma ALR + GT5000 haben wir vor ein paar Monaten auch mal einen Videotest gemacht:

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.