Montag, Dezember 17, 2018

Epson 9300 hochfrequenter Ton bei 50hz u. 60hz 2k auf 4k skalieren

Cine4home.de Beamer und Heimkino Testmagazin Community User Diskussionen Epson 9300 hochfrequenter Ton bei 50hz u. 60hz 2k auf 4k skalieren

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. This post has been viewed 543 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sandiego vor 11 Monate, 2 Wochen. This post has been viewed 543 times

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #10216 Score: 0

    Sandiego
    Participant

    Hallo und ein gutes neues Jahr 2018,

    Wir haben uns eine Epson 9300w zu Weihnachten gegönnt und sind richtig begeistert. Für uns ist es der erste Projektor zum Einstieg.

     

    Eine Frage habe ich jedoch. Spielt man dem Epson ein 50/60hz Signal zu, z. B. Vom Blu Ray Pplayer oder dr PS4, dann gibt es ein hochfrequentes dauergeräusch. Das hört man auch bei hoher Lautstärke des Filmes.

    Ist das normal?

    Danke schön.

     

    #10217 Score: 0

    Grubba
    Participant
    1 pt

    Das ist das Geräusch vom E Shift Mechanismus.

    Lässt sich leider nicht abstellen, war einer der Gründe von mir, mich von dem guten Stück zu trennen.

    Ihr könnt testweise mal versuchen, das Gehäuse mal ein wenig mechanisch zu belasten, dann dient das Gehäuse nicht mehr so stark als Resonanzkörper. Hat bei mir damals ein wenig geholfen…

    #10225 Score: 0

    Sandiego
    Participant

    Danke für die Antwort.

    Ich hierzu Auch Infos erhalten. Bei unserem Einsatzzweck stört es nicht weiter. Tritt nur bei 60hz Zuspielung auf. Wir spielen aber 24 zu oder 50. Hier kein Geräusch zuhören. Im übrigen, hat eshift jetzt nicht so was gebracht bei den 60hz. War alles gleich scharf. Somit einfach ausdamit.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.