Sonntag, März 26, 2017

Erster Test: Sony VPL-VW550

Dieses Thema enthält 332 Antworten und 29 Teilnehmer. This post has been viewed 17682 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nate vor 2 Tagen. This post has been viewed 17682 times

Ansicht von 15 Beiträgen - 316 bis 330 (von insgesamt 333)
  • Autor
    Beiträge
  • #6006 Score: 0

    leon136
    Participant
    12 pts

    I am sorry I cannot be of more assistance.

    Mit anderen Worten der läuft innerhalb der Parameter und ein „Zocker“ hat einfach nur Pech gehabt, wende Dich an Deinen „Dealer“ der hat auch einen VW5000 im Angebot für eine kleinen Aufpreis, der VW550 wird dann selbstverständlich in Zahlung genommen.

    Ironiemodus-> aus  :):):)

    #6007 Score: 0

    hardyhell
    Participant

    Ja. So etwa selber schuld du depp.

    Von unten nach oben lesen.solche penner.

    unglaublich

    Hello Bernhard,

    what do you mean by working example? Do you mean a clip or something else? We do not have any clips here, we book units in for repair, and for your unit, there is no repair we can offer I’m afraid. If the issue has been reported then it will be passed on to the factory in Japan and they will look into it. We are unfortunately not able to change how the unit works.

    Kind regards,
    Nina

    ————— Original Message —————

    Hello

    Here you can see that there is Banding

    With 10 bit and hdr.

    Sony does not deliver what is promised in the specs of the product.

    [Inline image name : image1.JPG]

    So there is a need to fix this from Sony.

    My dealer has also reported this problem as well as other people.

    The technician should please give me an example of a working 4K hdr 10 bit.

    Thanks

     

     

    #6008 Score: 1

    mule
    Participant
    3 pts

    Ohne Sony verteidigen zu wollen, aber was Nina versucht zu sagen: Du bist halt im Reperatur-Zentrum von Sony gelandet und die sind halt wirklich nur für Reperaturen zuständig.

    Im vorliegenden Fall ist es aber entweder ein nicht vorhandenes oder eben bei der Entwicklung des Gerätes fehlerhaft implementiertes Feature (sei es nun Firmware oder Hardware) und somit kann die „Werkstatt“ daran nichts ändern. Dies kann nur die Produktentwicklung selbst (in Japan). Daher der Verweis auf den Händler, der dann über die Sony-Distribution das Problem weitergeben können sollte.

    Klar kann man jetzt sagen, weshalb kann die „Werkstatt“ das nicht einfach intern nach Japan weitergeben? Tja, so (Geschäftsbereichstrennung mit teilweise unterirdischer interner Kommunikation) ticken leider viele gößere Unternehmen.

    #6019 Score: 0

    hardyhell
    Participant

    Ja das ist mir schon klar.

    Aber Support ist für die Unterstützung und nicht nur Reparatur da.

    Ohne Support mit Software und Firmware updates zb würde bei OPPO Player auch nix gehen.

    Es gibt eben ein Problem um das sich gekümmert werden sollte.

    Schade das alle bekannten Review Seiten diesen Fehler bei ihren Reviews nicht gefunden haben.

    Sony Japan wird nun befragt und ich bin gespannt ob ich jemals eine Antwort bekomme.

    Alternativen zum vw550 gibt es wohl keine

    #6020 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Ja das ist mir schon klar. Aber Support ist für die Unterstützung und nicht nur Reparatur da. Ohne Support mit Software und Firmware updates zb würde bei OPPO Player auch nix gehen. Es gibt eben ein Problem um das sich gekümmert werden sollte. Schade das alle bekannten Review Seiten diesen Fehler bei ihren Reviews nicht gefunden haben. Sony Japan wird nun befragt und ich bin gespannt ob ich jemals eine Antwort bekomme. Alternativen zum vw550 gibt es wohl keine

     

    Hi,

    …doch das Problem hat auch eine gewisse Print Zeitung erkannt und auch im Test dargelegt ( – habe ich bereits auch schon hier geschrieben!). Und Hardy ich habe eine ähnliche Antwort von Sony bekommen…find ich auch ein Witz – da ich das eigentlich auch als „Support“ verstehe.

    Anbei noch ein Bild vom Sony Blog bei welchem ich eine wichtige Stelle Markiert habe die eigentlich KLAR definiert das bei 4k HDR 60p  geht!

     

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #6022 Score: 0

    hardyhell
    Participant

    Vielen Dank @nate.

    Solange sony keinen Bock hat sich das anzusehen wird wohl nichts passieren. Wenn überhaupt das möglich wäre zu ändern

    welchen Film hattest du für die 60p zuspielung verwendet. Möchte das mal nachstellen.

    was kostet denn die Box die du dazwischen klemmst?

     

    vielen Dank

     

     

     

    #6023 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Vielen Dank @nate. Solange sony keinen Bock hat sich das anzusehen wird wohl nichts passieren. Wenn überhaupt das möglich wäre zu ändern welchen Film hattest du für die 60p zuspielung verwendet. Möchte das mal nachstellen. was kostet denn die Box die du dazwischen klemmst? vielen Dank

     

    Mahlzeit,

    das EDID HDMI Teil kost ca. 199 Knüppel!

    Die UHD Filme mit 50 bzw. 60p sind: „Namibia“ (50p HDR) deutsch, und „billy lynn’s long halftime walk“ (60p HDR) US Import…gibts in de noch nicht (Die irre Heldentour des Billy Lynn)

     

    ….Und ich hoffe doch SEHR das Sony das Bandig Problem Softwaretechnisch in den Griff bekommt!

     

    Gruß

    #6092 Score: 0

    Chris
    Participant

    Hi zusammen,

    wollte mich mal erkundigen, welche Einstellungen Ihr für die Reality Creation des VW550 verwendet. Bei mir stehen die Regler auf 32 und 30 (noise reduction). Verwende diese Werte sowol für 2K-als auch 4K-Filme.

    Und wie habt Ihr den allgemeinen Schärferegler (nicht Reality Creation) eingestellt? Steht bei mir auch auf etwa 30.

    Grüße,

    Christoph

    #6128 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Hi zusammen, wollte mich mal erkundigen, welche Einstellungen Ihr für die Reality Creation des VW550 verwendet. Bei mir stehen die Regler auf 32 und 30 (noise reduction). Verwende diese Werte sowol für 2K-als auch 4K-Filme. Und wie habt Ihr den allgemeinen Schärferegler (nicht Reality Creation) eingestellt? Steht bei mir auch auf etwa 30. Grüße, Christoph

    Hi,

    also ich hab die Reality Creation auf 70 (imho voll gut!) und noise reduction auf 25. Schärfe auf 10 bei UHD bzw. 30 bei FullHD. Ist halt alles Geschmacksache – diese Punkte muss jeder für sich selbst finden =D.

    @ Ekki,

    gibt´s schon irgendwelche info´s oder Rückmeldungen von den „entsprechenden Stellen“ bei Sony? Freue mich schon sehr auf Antworten und wie es mit dem Beamer wohl weiter geht (z.B. HLG, HDMI Signal Optimierungen, usw…).

    Gruß

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Tagen, 17 Stunden von  Nate.
    #6130 Score: 0

    hardyhell
    Participant

    @nate

    ich glaube wir werden da garnichts mehr hören. Mein Händler wartet auch schon ewig auf Antworten. Und nicht nur zu diesem Thema.

     

    #6138 Score: 0

    Chris
    Participant

    … ich verwende den 550 mit einem oppo 203. Zunächst hatte ich fälschlicherweise am 550 hdmi auf standard stehen. muss ja auf enhanced stehen.

    nun habe ich ein wenig mit den sony testpatterns herumgespielt und bin der ansicht, dass ich mit dem dynamic range setting auf auto (ist dann limited) ebenfalls falsch lag. man hat mit limited nur eine durchzeichnung bis 0,01 und 0,005 setzt sich nicht mehr sichtbar ab. in dieser einstellung ist das 1000/1100 clipping bei einer hdr-regler stellung von 70.

    wenn ich nun dynamic range auf full stelle, wird die durchzeichnung unten herum besser, 0,005 und 0,01 setzen sich deutlich voneinander ab. mit diesem setting erfolgt das 1000/1100 bei eine hdr-regler einstellung von etwa 86.

    echt seltsam. bin der ansicht, dass dynamic range auf full stehen muss und hdmi auf enhanced.

    zudem habe ich mit den testpatterns von sony festgestellt, dass der kontrast-enhancer ebenfalls die saubere durchzeichnung in den dunklen bereichen kaputt macht. also sollte der auf aus stehen.

    kann von euch jemand diese beobachtungen bestätigen? oder habe ich einen fehler in meinen überlegungen und einstellungen?

    #6139 Score: 0

    mule
    Participant
    3 pts

    Beim 520 hellt sich dann allerdings das Schwarz auf und wenn man dies dann wieder korrigiert, dann leidet wieder die Durchzeichnung und man befindet sich wieder am Anfang. Eventuell ist das beim 550 anders?!

    #6142 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Nabend,

    @ Chris: Das Thema hatte ich auch schon (siehe hier paar Seiten zurück ;D!) – lass es auf Auto stehen! Mule hat völlig Recht, ich kann das nur bestätigen und dachte irrtümlicherweise auch das Auto falsch ist, passt aber doch.

    @ Hardyhell: Das wäre wirklich ganz schwach von Sony wenn da nix mehr kommt…

    Nun gut, warten wir´s ab. Ich hoffe das Ekki da evtl. doch was bewirken kann oder vielleicht einen anderen Lösungsweg findet.

    Gruß

    #6143 Score: 0

    Chris
    Participant

    …danke für euer feedback.

    wie schaut es mit kontrast-enhancer aus. nutzt ihr den?

    #6144 Score: 0

    hardyhell
    Participant

    …danke für euer feedback. wie schaut es mit kontrast-enhancer aus. nutzt ihr den?

     

    hatte mal rum probiert bei spielen. Aber glaube der is nix.

Ansicht von 15 Beiträgen - 316 bis 330 (von insgesamt 333)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.