Sonntag, Oktober 22, 2017

Erster Test: Sony VPL-VW550

Dieses Thema enthält 405 Antworten und 37 Teilnehmer. This post has been viewed 37484 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  ElTopo vor 4 Tagen, 10 Stunden. This post has been viewed 37484 times

Ansicht von 15 Beiträgen - 391 bis 405 (von insgesamt 406)
  • Autor
    Beiträge
  • #8884 Score: 0
    hardyhell
    hardyhell
    Participant
    1 pt

    hat nun schon jemand die Firmware getestet?

    Da nix in der Beschreibung steht von Fehler Behebung…. glaube ich es bringt nix.

    Ach ist euch eigentlich schon mal aufgefallen das der Projektor  bei 4k hdr quellen egal ob spiel oder film auf hdr an ein anderes Bild liefert als bei hdr Auto.

    Die frage ist nun welches Bild das richtige ist. sollte aber eigentlich gleich sein denn wenn Auto richtig funktioniert dann erkennt es das HDR

     

     

    #8885 Score: 0

    Smag
    Participant

    Bei den neuen oder „alten“ Modellen?

    Mir war nicht bewusst, dass es unterschiedliche Modelle gibt. Gibt es ein neueres Gerät?

    #8886 Score: 0
    Sven
    Sven
    Participant
    13 pts

    Bei den neuen oder „alten“ Modellen?

    Mir war nicht bewusst, dass es unterschiedliche Modelle gibt. Gibt es ein neueres Gerät?

    Über neu und alt könnte man jetzt streiten aber es gibt zumindest neue „Modellnummern“
    Schau mal hier und dann bzgl. meinem Post die letzte Seit mit dem Link zum Video: http://cine4home.de/forums/topic/die-eneun-sony-vpl-vw-260-vw-360-und-vw-760-im-detaillierten-cine4home-test-ueberblick/

    #8890 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Also das Firmware Update bringt wie vermutet keine Verbesserung wegen banding bei ps4pro 4k HDR, und bei 1080 geht HDR immer noch nicht….Es wurde nur HLG hinzugefügt und der Infoscreen erweitert, das war schon alles.

    Wenn Sony wenigstens eine Glättfunktion bei 4K (wie bei FHD) hinzugefügt hätte wäre ja schon gut, aber nein! Bin echt sehr enttäuscht von Sony.

    Schönen Abend noch

    #8940 Score: 0
    hardyhell
    hardyhell
    Participant
    1 pt

    Wenigstens kann man jetzt sehen welches Signal anliegt und der beamer halt hlg bzw hdr10 als Setting im Menü.

    bei der Ps4 zeigt er 420  an. Das Bandung ist so wie früher glaube ich. eventuell sind die streifen schmäler…aber habe die ps4 und xbox one seit Januar nicht mehr an gemacht weil ich so angepisst war von dem Banding.

     

    #8951 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Habt ihr HLG denn auch mal auf Banding überprüft?

     

    #8956 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Guten Morgen Ekki,

    ich habe HLG und die anderen HDR Modi mit der Ps4pro getestet (4k/60hz & HDR 4.2.0 – die PS4pro scheint nun nach diversen Updates dieses Signal auch korrekt auszugeben und nicht mehr 4.2.2!) – Banding bleibt aber leider unübersehbar bestehen 😡. Und natürlich geht beim 550 weiterhin auch KEIN HDR in Verbindung mit 1080p (zur Info für alle: JA das kann die PS4pro so ausgeben!), das Signal kommt zwar laut infoscreen am Beamer an, dieser erkennt aber das HDR Flag nicht – geht auch mit dem Fury Linker nicht. Naja sehr Schade 😔

    Gruß

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von  Nate.
    #8960 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    33 pts

    Wenn HLG, das uns nur bei 50/60Hz Quellen begegnen wird,  nur mit Banding funktoniert, macht das ja gar keinen Sinn?

    #8967 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Hi Ekki,

    das sehe ich ganz genau so, ….jetzt verstehst Du auch so langsam uns verärgerte VW550 Besitzer die ja den Beamer GENAU wegen der angeblichen 10bit bei 50/60hz 4k HDR gekauft haben um das explizit verlustfrei zu nutzen!!! Sony MUSS da noch was machen, das kann doch nicht so schwer sein oder?! Bin froh das hier mal endlich was in´s rollen kommt bezüglich dem Problem =)

     

    Gruß

    #8978 Score: 0

    P0werp1ay
    Participant

    Aber was kommt denn da ins rollen? Die haben doch bis heute nichts gebracht sondern nur HLG eingebaut ohne das Banding Problem anzugehen.

    der Druck muss eigentlich vom Händler kommen. Wenn die Händler sagen das die Kunden die Geräte nicht kaufen wollen weil man Banding hat und diese lieber zum JVC greifen dann passiert da was weil das ist Geld was nicht rein kommt aber wenn das Kunden sind die sich beschweren weil sie dieses Produkt gekauft haben dann hat man das Geld doch schon bekommen und braucht nur wie ein Politiker reden das alles gut wird.

    die 260/360er sind sogar mit 4k 60Hz und HDR ausgeschildert aber haben das gleiche Banding und das grenzt schon an Betrug.

     

    #8981 Score: 0
    hardyhell
    hardyhell
    Participant
    1 pt

    Aber was kommt denn da ins rollen? Die haben doch bis heute nichts gebracht sondern nur HLG eingebaut ohne das Banding Problem anzugehen. der Druck muss eigentlich vom Händler kommen. Wenn die Händler sagen das die Kunden die Geräte nicht kaufen wollen weil man Banding hat und diese lieber zum JVC greifen dann passiert da was weil das ist Geld was nicht rein kommt aber wenn das Kunden sind die sich beschweren weil sie dieses Produkt gekauft haben dann hat man das Geld doch schon bekommen und braucht nur wie ein Politiker reden das alles gut wird. die 260/360er sind sogar mit 4k 60Hz und HDR ausgeschildert aber haben das gleiche Banding und das grenzt schon an Betrug.

    Du sagst es. Das juckt Sony nicht die Bohne.Bin mal ehrlich gespannt was der 760 macht.

    Leider kenne ich niemand der hier den 5000er mal in diesem Belangen getestet hat.

     

    #9030 Score: 0

    Nate
    Participant
    3 pts

    Hallo Ekki,

    gibt es Deinen „magischen“ HDR-Helligkeitstrick im Servicemenü (welches Du in dem Video zu den neuen Sony´s erwähnst!) auch für den 550er (meiner ist cine4home edition kalibriert)??? Mehr Helligkeit würde dem 550 auch gut tun 🍻.

    Hat Sony sich eigentlich endlich mal in irgend einer Form zu der 8bit-Reduzierung bei 10bit HDR 4k 50/60hz input geäußert?

    So long

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 4 Tagen von  Nate.
    #9033 Score: 0
    hardyhell
    hardyhell
    Participant
    1 pt

    Hallo Ekki, gibt es Deinen „magischen“ HDR-Helligkeitstrick im Servicemenü (welches Du in dem Video zu den neuen Sony´s erwähnst!) auch für den 550er (meiner ist cine4home edition kalibriert)??? Mehr Helligkeit würde dem 550 auch gut tun 🍻. Hat Sony sich eigentlich endlich mal in irgend einer Form zu der 8bit-Reduzierung bei 10bit HDR 4k 50/60hz input geäußert? So long

    ja vielleicht könnte man das hdr auch einfach richtig kalibrieren so das es einfach nicht zu dem Darstellungsfehler kommt

    #9043 Score: 0

    Birdie
    Participant

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade den Thread gelassen und frage mich immernoch, ob es hier irgendwer mit der Kombination Oppo203 und …VW550 hin bekommen hat bei normalen FilmUHDs (HDR) ein vernünftiges Bild hin zu bekommen.

    ich habe bisher mit verschiedensten Setting, auf beiden Seiten probiert, aber das HDR Bild säuft mir im Schwarz regelmäßig im Vergleich zur BluRay ab.

    Ich habe sowohl Versuch die Geräte auf AUTO zu lassen, als auch auf Oppo—Seite oder Projektor—Seite das HDR zu deaktivieren.

    schalte ich am Oppo ein das HDR zu entfernen, BT2020 zu erhalten, habe ich schöne Farben, aber ich muss auf rund 100Nits regeln, damit die Helligkeit in Summe erträglich bleibt. Dunkle Bereiche saufen aber ab.

    lasse ich den Oppo auf Auto, und stelle dafür den VW550 auf HDR—AUS (dazu Gamma 2.4 und bt2020) kommt zwar die besser Helligkeit hin, aber die FArben  sind nicht richtig…. (nicht viel aber halt nicht so gut wie es müsste). Allerdings sieht das Ganze irgendwie entsättigt aus.

    HDMI Einstellungne habe ich noch nicht variiert, werden langsam zu viele Variablen….

    Frage also: hat das jemand hin bekommen, und wenn ja mit genau welchen Einstellungen auf welchem der Geräte?

    Ich bin nahe am Nervenzusammenbruch mit diesem Sch**ss HDR!

    #9454 Score: 0

    Chris
    Participant
    1 pt

    Hallo zusammen!

    Wollte mich erkundigen, ob jemand auf seinen VW550 C4H-Edition schon das neue Update aufgespielt hat.

    Wurden die Kalibrierungs-Einstellungen dabei gelöscht?

     

    Für eine kurze Info wäre ich sehr dankbar!

     

    Grüße,

    Christoph

Ansicht von 15 Beiträgen - 391 bis 405 (von insgesamt 406)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.