Dienstag, April 23, 2019

flinke flasche

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    Bei dem Filter sollten eigentlich ein Blatt mit Einstellwerten dabei gewesen sein. Da steht auch drauf welcher Modus dafür genommen werden soll, was beim Filter immer dynamisch ist.

    Da du 10 Speicherplätze hast kannst du einfach die Einstellungen für den Filter neu speichern.

    Ohne Filter einfach die Einstellungen von Grobi nutzen, da diese ja kalibriert wurden und mit Filter die neu abgespeicherten vom Blatt.

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

    flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    Denke nicht, dass es da neue Einstellwerte gibt. Epson hat ja „nur“ die Gammakurve für HDR angepasst. Der Filter ist ja noch der gleiche.

    Bei mir sieht’s zumindest sehr gut aus ohne neue Werte.

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monate von flinke flasche flinke flasche.

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

    flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    Sieht so aus.

    Habs bei mir mit Helligkeit und Kontrast mit Hilfe einer Sony UHD eingestellt. Das letzte Testbild ist schwarz.

    Bei epson gibts ne Blank Taste. Drück die mal. Da siehst du den was der Epson als dunkelstes anzeigen kann. Wenn du da beim hin- und herschalten einen Unterschied siehst geht noch was.

    Kann aber sein wenn du daran rumspielst, dass es dann in der Helligkeit nicht mehr stimmt.

     

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

    flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    <!–more–>Hast du den Samsung bEi Farbraum „Erweitert“ gestellt?

    Beim Epson solltest du unter Signal – Einstellungen – HDMI Farbübertragung ( glaube das heißt so) auch auf erweitert stellen. Das erkennt der Epson nicht automatisch.

    Generell würde ich die Einstellungen nur am Beamer machen, da du ja sonst irgendwann nicht mehr weißt was du wo eingestellt hast.

    Denke aber mit dem 7300 wirst du da nicht mehr rausholen können. Da kann der 9300 schon mehr.

     

     

     

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

    flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    Hat jemand zufällig die 3D-Einstellwerte für den LPE Filter?

    Habe diese mal gehabt und ausgedruckt, aber leider finde ich diese nicht mehr. Normal packe ich alles in einen Ordner.

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

    flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    Um einen Anamorphoten wirst du wohl nicht drumrum kommen.
    Wie in Facebook geschrieben wäre ein Konverter die andere Möglichkeit.
    Allerdings wäre ich für einen Anamorphoten, wegen dem Bild was bei 21:9 größer und nicht kleiner wird.

    Das Thema hat es zwar schon etwas in sich, aber das hat man schnell raus.

    Du könntest dir auch einen anderen Beamer kaufen 😉.
    Epson hat einen größeren Zoombereich.

     

    Tobias

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

    flinke flasche
    flinke flasche
    Participant

    Gibts schon Neuigkeiten bei welchen Händlern und zu welchem Preis es ihn geben wird?

    Grüße Tobias

    www.kammer1.de

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)