Nicht nur die 4K Auflösung erobert langsam aber sicher immer mehr Bereiche der Video- und TV Übertragung, auch die erweiterten (Kino-) Farbräume und die höhere Bit-Tiefe mit mehr Inbildkontrast sorgen für eine sichtbar bessere Bildqualität in allen Bereichen.

1_ultrahd_blu_ray_cine4home_heimkinoraum1

Doch HDR ist nicht gleich HDR, verschiedene Anbieter nutzen verschiedene Derivate und je nach Gerätekonstellation kann es zu Problemen kommen. Heimkinoraum und Cine4Home geben eine kleine Einführung.

hdr_logobHier geht es zum Artikel
(Heimkinoraum)

Cine4home.de Beamer und Heimkino Testmagazin Community HDR ist nicht gleich HDR ist nicht gleich HDR

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 2191 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Ekki Schmitt Ekki Schmitt vor 3 Wochen. This post has been viewed 2191 times

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.