Alle Beamer-Neuheiten des Jahres im Vergleich…

Es ist wieder soweit: Der Sommer ist vorbei, die kalte und „dunkle“ Jahreszeit beginnt und Weihnachten steht vor der Tür. Passend dazu bringen alle führenden Hersteller der Unterhaltungselektronik ihre jährlichen Produktneuheiten auf den Markt und buhlen um den „Geschenk-Etat“ der Konsumenten. Darunter befinden sich auch viele Beamer-Neuheiten, dieses Jahr von Sony, JVC und Epson…

zuschneiden_4

Da wird es Zeit, sich einen objektiven Überblick über diese Neuheiten zu verschaffen und diese live möglichst Objektiv mit ihren individuellen Leistungsfähigkeiten zueinander zu vergleichen. Im Rahmen der Heimkino-Tage wird dies vor allem bei unseren langjährigen Heimkino-Partnern der Projektor AG möglich:

 

heimkino_tage_clip_image0041
Alle Heimkino-Partner im Überblick

Am Samstag, den 19. November zeigen die Heimkinopartner in ihren Standorten über ganz Deutschland verteilt, welche Beamer in dieser Saison die Nase vorn haben. Die Highlights des Jahres sind dabei:

 

Epson EH-TW7300 / 9300(W)

Den Knaller des Jahrs brachte dieses Jahr zweifelsohne Epson mit seiner neuen 7300/9300 Modellreihe auf den Markt: 4K Enhancement, DCI Farbraum und volel HDR Unterstützung für knapp über €3000.-, da kann kein anderer Hersteller derzeit mithalten.

epson-eh-tw9300-und-tw9300w1

Dementsprechend groß ist der Erfolg. Wenn auch Sie sehen wollen, wieviel Beamerbild man für den Preis eines Mittelklassebeamers bekommt, werden sie bei jedem Heimkinopartner fündig.

 

Sony VPL-VW550 / 320

Nach wie vor konkurrenzlos ist Sony im nativen 4K Bereich, kein anderer Heimkinoprojektor verfügt über die begehrte 4096×2160 Pixel Auflösungs, wie die Top-Modelle der VW-Serie. Lobenswerter Weise hat sich der japanische Kult-Hersteller dabei nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht und die Geräte auf den technisch neuesten Stand gebracht.

isf-vw320-vw520_720x6001

Beim Modell VW550 (Nachfolger des VW520) stehen da vor allem die 10bit / 60Hz HDR (High Dynamic Range) ein verbessertes HDR Gamma Projektor erstmals verarbeiten kann.

 

JVC X5000/7000/9000

Weiterhin mit das spannendste Projektoren-Lineup bietet zweifelsohne JVC Kenwwood: Die aktuelle X-Serie verbindet den legendären und von der Konkurrenz nach wie vor unerreichten nativen Kontrast auf Referenz-Niveau erstmals mit einer Helligkeit, die auch für größte Bildbreiten geeignet ist: Bis zu 1900 Lumen „beamen“ die japanischen High-End Modelle auf die Leinwand.

isf-jvc-x500_720x6001

Mit diesen Leistungsdaten sind JVCs Projektoren für 4K-HDR Material geradezu prädestiniert.

 

Sony VPL-HW45/65

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von €2200.- bis €2990.- beweisen die Sony 45/65, dass eine hervorragende Bildqualität kein Vermögen kosten muss.

sony_vpl-hw65es1

Das bewährte Chassis geht in die neunte Generation und wartet mit mehr Helligkeit, längerer Lampenlebensdauer, funkgesteuerten 3D-Brillen und vor allem einer verbesserten Signalverarbeitung mit noch schärferer Reality-Creation.

 

LG Largo

Ebenfalls ein Evergreen: Mit Smart-Apps, Netzwerk Streaming per WLAN, Ultrakompatibilität und vor allem endloser Lebensdauer von 30,000Std danke einzigartiger LED-Technologie schafft er eine komplett neue Produktkategorie.

lg_largo_large-1000x6751

Doch das Geheimnis seines Erfolges ist auch der unschlagbar günstige Preis von €1349.-, in dieser Klasse belegt er in vielen relevanten Aspekten die Referenzposition. Mehr Beamer bekommt man für sein Geld sonst nirgendwo!

 

heimkino_tage_clip_image0021

 

All diese Neuheiten und noch viel mehr werden Ende November bei allen Heimkino-Partnern vor Ort live und in Farbe zu sehen sein. Für das notwendige Hintergrundwissen stehen zudem zahlreiche Vertreter der Industrie persönlich beratend zur Verfügung.

epsoneh-tw9200cine4homeedition1

Also, auf zu den Heimkino-Tagen in ganz Deutschland! Weitere Informationen finden sie auf den Seiten der Projektor AG:

zuschneiden_4

Cine4home.de Beamer und Heimkino Testmagazin Community Heimkino Tag in ganz Deutschland!

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. This post has been viewed 4707 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Ekki Schmitt Ekki Schmitt vor 9 Monate, 1 Woche. This post has been viewed 4707 times

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #3325 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    32 pts

    Alle Beamer-Neuheiten des Jahres im Vergleich… Es ist wieder soweit: Der Sommer ist vorbei, die kalte und „dunkle“ Jahreszeit beginnt und Weihnachte
    [See the full post at: Heimkino Tag in ganz Deutschland!]

    #3331 Score: 0
    Sven
    Sven
    Participant
    9 pts

    Mhhh, abgesehen von der Luxus Klasse (Z1&VW5000), welche Neuheiten gibt es außer den „kleinen“ Epsons sonst zu sehen?

    OK, der Sony VW550 fällt mir noch ein, aber da wird sich so viel sichtbares zum VW520 nicht getan haben
    Gibt es wie letztes Jahr wieder ein „Spezial Event“?
    Ich meine damals die „Kinonacht“ was ja eigentlich der ganze Tag war und es um den Vergleich Sony gegen JVC ging, war ja an dem „Heimkino Tag“, oder?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate, 2 Wochen von Sven Sven.
    #3342 Score: 0
    Sven
    Sven
    Participant
    9 pts

    Habe mich da wohl vertan oder es kamen die Heimkinotage, die Neugestaltung und die 6Meter Leinwand alles auf einmal zusammen und es kam zu dem Event http://cine4home.de/diesen-samstag-lange-starwars-filmnacht-in-koeln/

    Somit ändere ich meine Frage, ob es dieses Jahr an Deinem „Stammsitz“ bei Gunnar wieder etwas mit Dir geben wird

    #3343 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    32 pts

    Hi,

    ja, wir überlegen gerade was.

    Am liebsten wäre uns ein JVC Z1 vs. Sony VW5000 Shootout, ich glaube, das würde Euch gefallen

    Das Ganze steht und fällt nur mit dem Z1, bisher haben wir keine Info, ob der noch rechtzeitig kommt.

    Aber wir halten Euch auf dem Laufenden!

    Gruß,
    Ekki

    #3364 Score: 0
    Sven
    Sven
    Participant
    9 pts

    Ich bin mal so offen und sage, ja das wäre mal interessant sich anzuschauen aber dafür fahre ich nicht hunderte Kilometer
    Ich bin bereit weiter zu fahren, aber dann muss es zumindest was für mich sein, wo ich selber was von habe wie Geräte wo ich mir vielleicht kaufen könnte/werde oder in Verbindung mit Workshop „Kalibrierung“ oder so etwas.
    Hoffe Du verstehst wie ich das meine.

    Aber ist nur meine Meinung
    Bin ja auch kein Maßstab hihi

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate, 2 Wochen von Sven Sven.
    #3383 Score: 0

    leon136
    Participant
    28 pts

    Am liebsten wäre uns ein JVC Z1 vs. Sony VW5000 Shootout, ich glaube, das würde Euch gefallen.

    Gruß,
    Ekki

    Oh heißes Eisen, Newcomer gegen „Alten 4K Hasen“ oder so

    #3388 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    32 pts

    Am liebsten wäre uns ein JVC Z1 vs. Sony VW5000 Shootout, ich glaube, das würde Euch gefallen.

    Gruß,
    Ekki

    Oh heißes Eisen, Newcomer gegen „Alten 4K Hasen“ oder so

    Nach aktuellem Stand sieht es gut aus für das Event.
    Wir müssen jetzt nur warten, wann JvC mal die ersten Z1 tatsächlich ausliefert. (hoffentlich noch im Dezember).

    Der neue Sim2 Nero wäre auch noch ein super Kandidat für den „Shootout der Shootouts“, der soll auch im Dezember kommen

    Gruß,
    Ekki

    #3450 Score: 0
    Junior
    Junior
    Participant
    8 pts

    Wir müssen jetzt nur warten, wann JvC mal die ersten Z1 tatsächlich ausliefert. (hoffentlich noch im Dezember).

    Ähh, wenn ich mich nicht verlesen habe soll das Event doch am 19.11 stattfinden, oder habe ich da was falsch verstanden ?
    Shootout mit mehreren High-End Beamern fände ich auch klasse.
    Welcher SIM2 ist das genau ? 1Chip-DLP mit LED ?
    Ich kenne nur die 3-Chip DMD in der Lumis Klasse, die liegen auch in ähnlichen Preisregionen.

    Gruß
    Junior

    #3461 Score: 0

    karlknurr
    Participant

    Das hört sich gut an. Wäre auch dabei

    #3467 Score: 0
    Ekki Schmitt
    Ekki Schmitt
    Keymaster
    32 pts

    Ähh, wenn ich mich nicht verlesen habe soll das Event doch am 19.11 stattfinden, oder habe ich da was falsch verstanden ?
    Shootout mit mehreren High-End Beamern fände ich auch klasse.

    Also so ein HighEnd-Shootout wird nicht vor Dezember stattfinden.
    Am 19.11 ist der „normale“ Heimkinotag bei allen ProjektorAG Partnern in Deutschland.

    Gruß,
    Ekki

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.