“Work in Pogress“ der Bauarbeiten, die ersten Eindrücke…

Bereits im letzten Jahr haben wir es angekündigt: Vision24 vergrößert sich mit seinen Räumlichkeiten in einem eigenen, speziell konzipiertem Bauprojekt. Das Besondere dabei: Der Schwerpunkt liegt hierbei nicht nur auf „08/15“ Standard-Verkaufsräumen, sondern auf einer multimedialen und erlebnisorientierten Präsentation auf großzügig bemessener Innen- und Außenfläche für Großbild (Projektoren), Fernseher (Flatscreens), Audio (Stereo / Surround) und Mediensteuerung (Crestron).


Die Bauarbeiten im Jahr 2013

Die Studios sollten hier so großzügig sein, dass auch umfassende Events, Workshops und Seminare abgehalten werden können. Auch wir werden mit dabei sein: Schon in Bälde werden auch wir Planungen aufnehmen, um hier vor Ort Cine4Home Workshops anzubieten oder Produkt-Neuheiten mitzupräsentieren.

Nun sind die wichtigsten Bauarbeiten abgeschlossen und Vision24 bezog vor wenigen Wochen seinen neuen Standort im Gewerbegebiet Ried / Wolfskehlen von 64560 Riedstadt. Wir waren persönlich vor Ort, um uns von dem Fortschritt zu überzeugen.

Matthias Kneissl (links), Projektoren und Heimkino Spezialist bei Vision24, zeigte uns die neuen Räumlichkeiten und klärte uns über die Zukunftskonzepte auf.


Der Bau steht, wenn auch noch ohne Fassade

Noch fehlt der Außenputz, doch der großzügig bemessene Parkplatz ist bereits fertig und sorgt dafür, dass man sich als Kunde keine Parkplatzsorgen machen muss. Gerade beim Kauf kompletter Heimkino-Systeme oder Lautsprecher ist die Beladung direkt vor der Geschäftstür besonders praktisch.

 

Auch für besondere Außenveranstaltungen ist ein eigener Platz reserviert, was das Konzept der erlebnisorientierten Beratung weiter unterstreicht.


Reservierter Vorplatz

Durch die Eingangstür betritt man direkt das riesige Vorführstudio, das für Unterhaltungselektronik aller Couleur großzügig Platz bereit hält.

Hier werden sich nach der Fertigstellung die besten Fernseher, Projektoren und Audioanlagen finden. Auch für Hersteller-Präsentationen und Workshops ist der große und lichtdurchflutete Showroom geradezu prädestiniert.

Doch Beamer im Heimkino brauchen (leider) genau das Gegenteil: Absolute Dunkelheit! Zu diesem Zweck wurde ein eigener Kinoraum eingerichtet, im praktischen Rechteckformat mit Podest.

Hier werden ab der Wintersaison alle Heimkino-Beamerneuheiten von Epson, JVC und Sony unter kontrastoptimierten Bedingungen zum direkten Vergleich in der Vorführung auf die Kunden warten.

Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich das Anlieferlager, in dem vor allem Materialien für den Bau der patentierte Deckenlifte deponiert sind, die komplett im Haus gefertigt werden.

Denn einer der Unternehmenskerne von Vision24 liegt in der Produktion von patentierten Deckenliften für professionelle Projektions-Systeme, bekannt unter dem Namen „Robolift“.

Seit vielen Jahren hat sich das Unternehmen einen einzigartigen Ruf im Bereich der professionellen Deckenhalterungen gemacht. Dies kommt nicht von Ungefähr, denn die Deckenlifte sind komplett „Made in Germany“: Von der Planung (mit modernen CAD-Programmen), über den Prototypenbau bis hin zur finalen Produktion.

Diese Deckenlifte werden „in House“ entworfen und auch in Deutschland produziert, denn nur „made in Germany“ gewährleistet die geringen Toleranzen und mechanische Perfektion, die bei anspruchsvollen Anwendungen unausweichlich sind.

Durch diese lokale Kette ist es besonders gut möglich, Kundenwünsche zu berücksichtigen und individuelle Anpassungen vorzunehmen:

Neben den erfolgreichen Standardmodellen entwirft das Unternehmen auch raumangepasste Speziallösungen. Die Referenzen sprechen für sich:


Robolift beim ZDF Mainz…


…Robolift bei RTL Köln…


…Robolift in der TU Darmstadt;
uvm.

Selbstverständlich werden auf Wunsch zu den Deckenliften auch direkt die passenden Projektoren geliefert, denn Vision24 beschränkt sich nicht ausschließlich auf den Heimkinobereich, sondern führt auch alle wesentlichen AV- und Profibeamer zu fairen Preisen in seinem Programm.

Die entsprechende Produktionsstätte befindet sich im Erdgeschoss direkt neben dem Materiallager.

Von hier werden wir in Zukunft noch einiges berichten, denn eine spezielle, wohnzimmeroptimierte Version eines Roboliftes ist in Arbeit und wird bei uns ausführlich getestet.

Auch im Obergeschoss befindet sich eine Werkstatt, die gerade eingerichtet wird. Sie ist aber nicht für den Bau von Robolifts ausgelegt, sondern für etwaige Reparaturen von Heimkinokomponenten oder für vorbereitende Konstruktionen von geplanten Installationen. Denn ein echter Fachhändler verweist eben nicht nur ausschließlich auf den Hersteller bei anfallenden Service-Arbeiten!

In einem der zahlreichen Konferenzräume kann der Kunde alle Details ausführlich mit den Fachberatern von Vision24 diskutieren. „Geht nicht, gibt es nicht“, denn neben den handwerklichen Installationen verfügt das Unternehmen auch über speziell ausgebildete Programmierer, die mit dem marktführenden „Crestron“ System nach Wunsch das ganz Heimkino oder Haus automatisieren können. Der beste Beweis für die Möglichkeiten ist übrigens das Vision24-Gebäude selbst:

Jeder Raum ist über diverse Buchsen komplett vernetzt, wobei die abgehenden Datenkabel über eine zentrale Steuereinheit im „Computerraum“ völlig frei konfiguriert werden können, sei es als Netzwerk, Videokabel etc. etc.. Damit ist das Haus für alle digitale Eventualitäten dauerhaft gerüstet, ein nachträglicher Umbau nicht mehr notwendig!

 

Ebenfalls im ersten Geschoss befindet sich die „Schatzkammer“ für alle Heimkinofreunde. Denn hier sind schließlich alle Beamer, Zuspieler etc. gelagert und bei Kauf direkt mitnahmebereit.

Wer jetzt denkt, dass mit diesen ganzen Räumlichkeiten die Präsentations- und Veranstaltungsmöglichkeiten von Vision2 ausgereizt sind, der irrt gewaltig, denn auf dem Flachdach des Firmengebäudes geht es weiter:

 

Noch sieht es aus wie ein normales Dach, doch hier wurden bereits wesentliche Vorbereitungen für die Installation von Veranstaltungstechnik getroffen (Anker, Streben etc.). Damit wird es möglich, auf mehreren Hundert Quadratmetern richtige „Shows“ und Events abzuhalten, wir sind gespannt.

Wie man sieht, hat Vision24 ein erlebnisorientiertes Unterhaltungs-Elektronik-Zentrum der Extraklasse in Arbeit, das in großen Schritten voran kommt und in wenigen Monaten für Produktpräsentationen und Schulungen genauso gut geeignet ist, wie für individuelle Kundenberatung rund um Bild und Ton. Bei Cine4Home sind wir stets bemüht, die kompetentesten Heimkino-Fachhändler Deutschlands als Partner für unsere Shopping Mall zu gewinnen, denn wir denken: Nur eine fachkundige Beratung und Vorführung ermöglicht es dem Kunden, den für seine individuellen Ansprüche idealen Beamer zu finden. Vision24 gehört sicherlich zu diesem Kreis.

Denn Fachhändler ist nicht gleich Fachhändler: Manche sind „reine“ Verkäufer ohne großen technischen Background, andere haben hingegen die größere Komplexität des Themas erkannt und bieten mittlerweile auch die komplette Planung, Installation und Programmierung von Heimkinosystemen an. Und dann gibt es auch noch Händler, die sogar gleichzeitig zum produzierenden Gewerbe gehören und somit nahezu alle Bereiche konsequent abdecken.


Das vielseitige Vision24 Team

Zu dieser Kategorie gehört unser Partner, „Vision24“. Ob man sich schon vorab informiert hat und nur im Internet den gewählten Beamer unkompliziert bestellen will, oder eine ausführliche Vorführung und Beratung wünscht, oder für eine aufwändige Installation „Spezial-Equipment“ braucht, bei Vision24 wird man dank des Teams stets fündig.

Kai Suckow
Geschäftsführer, Entwicklung/ Konstruktion

Dirk Zettl
Beratung, Planung, B to B

Christian Mangold
Beratung Heimkino und Business

Matthias Kneissl
Beratung Heimkino und Business

Erik Nickel
Techniker, Programmierer, Montagen, Wartung

Karin Agel
Sachbearbeiterin

Renate Wolf
Sachbearbeiterin

Katarzyna Suckow
Dipl.-Ing., Entwicklung

Eduard Sawal
Fertigung, Technik

Egal mit welchem Anliegen der Kunde hier kommt, hier hat er immer direkt den richtigen Ansprechpartner.

 

Auch im Netz:



www.Beamer24.de


Auch die Adresse „Beamer24“ dürfte vielen Lesern bereits bekannt sein, handelt es sich hierbei doch um einen der stärksten Online-Händler für Heimkino und AV-Beamer fast aller Marken in Deutschland.

Die Webseite ist übersichtlich gestaltet und bietet neben dem klassischen Shop auch zahlreiche Infos und Sonderangebote, so dass sich ein regelmäßiger Besuch lohnt. Auch beschränkt man sich hier nicht alleine auf Beamer, sondern bietet auch Zubehör: Kabel über Leinwände bis hin zu Deckenhaltern und Lifts finden sich in großer Auswahl, eine Komplettausstattung ist kein Problem. Besonders praktisch ist der Lampenfinder, bei dem man einfach Hersteller und Beamermodell aussucht und schon die passende Lampe angeboten bekommt.

 

Fazit:

Heimkino & Großbild ist ein weites Thema mit vielen Facetten. Aus diesem Grunde gehörte es schon immer zu der Philosophie von Cine4Home, sich möglichst vielseitig mit diesem Thema zu beschäftigen und ein breites Spektrum sowohl in Tests als auch Händler- und Herstellernetz abzudecken: Von spezialisierten Fachhändlern, über Hersteller von Zubehör (Leinwände, Zuspieler usw.) bis hin zu Installern, die komplette Kinos planen und realisieren.

Nur so gelingt es auch, die Sichtweisen jeder „Partei“ differenziert zu erkennen und zu bewerten. Unter dieser Prämisse etablierte sich die Cin4Home Shopping Mall als das Who-is-Who der kompetentesten Heimkino- Fachhändler, Vertriebe und Hersteller.

Daher freuen wir uns sehr, mit Vision24 nun einen langjährigen Beamer-Spezialisten als Partner zu haben, der nahezu alle Facetten der Großbildprojektion abdeckt, von günstigen AV-Beamern im Online-Shop, über Zubehör und Leinwände bis hin zur Heimkino-Beratung vor Ort und marktführenden Deckenliften aus eigener Produktion. So ist eine Erfahrung in nahezu allen Bereichen gegeben, von der der Kunde profitiert. Denn hier hat man es nicht nur mit (margenorientierten) „Verkäufern“ zu tun, sondern mit einem ganzen Team, das sich auch mit Profianwendungen und Produktion auskennt.

Dementsprechend vielseitig wird auch die kommende Kooperation zwischen Cine4Home und Vision24 aussehen: Nach Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten wird es zahlreiche gemeinsame Workshops zu diversen Themen der Heimkino-Welt geben. Und auch den bewährten Cine4Home Kalibrierservice und Geräte Check alias „Cine4Home Edition“ gibt es in Kürze bei unserem neuen Partner als Zusatzservice.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und empfehlen schon jetzt, jedem Großbild-Interessierten, sich auf den Webseiten oder im Geschäft vor Ort umzuschauen, Sie werden garantiert fündig!

 

Wir stehen hinter Beamer24.de - Vision24 - Kompetent und Sicherheit seit 1989

  Vision24 GmbH Multimedia-, Internet- u. Informationssysteme

Geschäftsführer: Kai Suckow

Albert-Einstein-Str. 3
(Gewerbepark Ried/ Wolfskehlen)
D-64560 Riedstadt


Telefon: +49 (0)700 55522200*
Telefax: +49 (0)700 55533300*
*Festnetz bis zu 0,12 €/min., per Mobilfunk bis zu 0,44 €/min.
E-Mail:info@beamer24.de

Web:
http://www.vision24.de/

http://www.beamer24.de/

Cine4home.de Beamer und Heimkino Testmagazin Community Vision24 nun in seinem neuen, großzügigen Standort

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 664 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Ekki Schmitt Ekki Schmitt vor 2 Jahre, 8 Monate. This post has been viewed 664 times

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.